Kosten

Die Behandlungskosten richten sich nach der aktuellen Gebührenordnung für Psychotherapeuten (GOP/GOÄ) und betragen bei Anwendung des 2,8-fachen Steigerungssatzes 122,40 € / je Termin à 50 Min. Auch das Erstgespräch wird in dieser Höhe berechnet. Zusätzliche Kosten für Diagnostik, telefonische Beratung, Bescheinigungen oder andere Mehraufwendungen, die ebenfalls nach der GOP abgerechnet werden, sind möglich.

Als Privatpraxis kann die Behandlung mit den gesetzlichen Krankenkassen momentan nicht abgerechnet werden. Es gibt folgende Möglichkeiten der Kostenübernahme in meiner Praxis:

Bitte erkundigen Sie sich im Vorfeld bei Ihrer Krankenversicherung, ob und in welchem Umfang psychotherapeutische Leistungen Bestandteil Ihres Tarifs sind. In einigen Fällen werden die Kosten nur bis zum 2,3-fachen Steigerungssatz erstattet. Die Differenz zum 2,8-fachen Steigerungssatz müssen Sie selbst übernehmen.